Faszination Norddeutscher Lloyd

Ehemalige Reedereilehrlinge und ihr Lehrherr berichten davon, wann und wie sie der Mythos „Norddeutscher Lloyd“ angelockt und gepackt hat.

Die Reederei versprühte den „Duft der weiten Welt“, sie stand für ehrwürdige Kontinuität eines  weltweit erfolgreich tätigen Bremer Konzerns. Ihre modernen Schiffe lagen in ewiger Konkurrenz mit dem Hamburger Rivalen „Hapag“ und holten mehrmals die internationale begehrte Trophäe für die schnellste Querung des Atlantik – das „Blaue Band“.

Interview: Christine Spiess, 2007
Schnitt: Sabine Murken, 2010
Fotos: Geschichtskontor

Die Audiocollage  montiert Ausschnitte
aus unserer Produktion „Zwischen Ka-
dettenanstalt und Refompädagogik,
Lehrjahre beim Norddeutschen Lloyd.
Ein Hörbild“, Geschichtskontor, 2008